EDELGARD ist da!

Gestern wurde die neue Kampagne der Kölner Initiative gegen sexualisierte Gewalt vorgestellt. In „Manni’s Rästorang“ in der Kyffhäuserstraße präsentierten Vertreterinnen aller 12 Einrichtungen/Organisationen der Initiative die bisherigen Bausteine von EDELGARD. Für „EDELGARD schützt“ werden noch viele weitere Kooperationspartner*innen gesucht: Kneipen,

Sommerferien

Während der Sommerferien laufen Telefon- und E-Mail-Beratung ganz normal weiter. Unter 0221/562035 oder mailbox@notruf-koeln.de könnt ihr mit uns Kontakt aufnehmen. ACHTUNG: vom 22.7. bis 25.8. gibt es bei uns keine persönlichen Beratungen. Bitte dafür die Kolleginnen von FrauenLeben e.V. (www.frauenleben.org)

Digitale Telefonie im Notruf

Die Umstellung gestern hat prima geklappt – wir haben jetzt Internet und können weiterhin wie gewohnt telefonieren! Auch die Sprachbox funktioniert (wieder), gerne Nachrichten hinterlassen, wir hören das Band täglich mehrmals ab und rufen so schnell wie möglich zurück!

10. Juni: le picnique

Samstag, 10.6. von 15-19 Uhr findet in unserem neuen Veedel – dem Stadtgarten-Viertel – das Straßenfest „le picnique“ statt, zu dem wir alle herzlich einladen 🙂 In diesem Rahmen sind von 15.30-16.30 Uhr auch unsere Türen in der Herwarthstr. 10

Umzug Notruf-Büro

Ende Mai müssen wir leider schon wieder umziehen. Grund ist eine Eigenbedarfskündigung. Die gute Nachricht: wir haben eine neue Bleibe gefunden und wir werden künftig in unmittelbarer Nähe des Stadtgartens residieren: Herwarthstraße 10 – wir freuen uns auf die neue